solarVELOAD

CROWD-FUNDING solarVELOAD

Wir wollen das VELOAD unabhängig von der Steckdose machen. Dafür entwickeln wir mit deiner Hilfe ein Solarmodul für das erste selbstladendende Schwerlastenrad. Über Photovoltaikmodule auf dem Dach des VELOAD wird während der Fahrt der Elektromotor betrieben und beim Stehen der Akku aufgeladen. Das VELOAD ist damit autark, benötigt keinen Strom mehr vom Netz und spart CO2 Emissionen ein. Das bedeutet auch: Keine Ladezeiten am Stecker und bei strahlendem Sonnenschein eine unendliche Reichweite. Selbst bei bewölktem Himmel kann die Reichweite von aktuellen 60km um rund ein Drittel vergrößert werden.
Damit der Protoyp im nächsten Frühjahr mit der Kraft der Sonne rollen kann, brauchen wir deine Unterstützung! Schau auf unserer Crowdfunding-Seite vorbei und ermögliche die Entwicklung des solarVELOAD.
Wir sind ausgewähltes UNIKAT Crowdfunding-Projekt der Smart City Kassel und werden im Rahmen eines Matchfundings gefördert.
Unterstützen